zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 31 von 70 Einsätzen im Jahr 2016
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: VU mit P
Einsatzort: Niederlehme
Alarmierung Feuerwehr Niederlehme :

am 25.04.2016 um 16:45 Uhr

Ausfahrt: 16:45 Uhr
Einsatzende: 18:58 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 13 Min.
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge am Einsatzort: Rettungswagen Polizei Abschleppwagen TLF 16/25
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Auf der Einsatzfahrt zum Brand wurde in Niederlehme auf der Verbindungsstraße L30 in Fahrtrichtung Wildau ein Verkehrsunfall vorgefunden. Darauf wurde Leitstelle informiert und weitere Kräfte nachalarmiert. Es handelte sich um ein VU mit 2 Pkw und 3 verletzten Personen. Eine Person war Mittelschwer- und 2 Personen waren Leichtverletzt. Straße wurde durch Feuerwehr voll Gesperrt. Bis zum Eintreffen des RD wurden alle Personen durch Feuerwehr Erstversorgt und Betreut. Einsatzstelle wurde gesichert und auslaufende Flüssigkeiten wurden mit Ölbindemittel gebunden. Das Eintreffen der Polizei wurde abgewartet. Nach Unfallaufnahme durch Polizei, wurde die Einsatzstelle beräumt und die defekten, nichtmehr fahrbereiten Fahrzeuge an Abschleppunternehmen übergeben. Anschließend wurde Straße durch Polizei wieder freigegeben.

Hilfeleistung vom 25.04.2016  |  (C) Feuerwehr-Niederlehme (2016)Hilfeleistung vom 25.04.2016  |  (C) Feuerwehr-Niederlehme (2016)Hilfeleistung vom 25.04.2016  |  (C) Feuerwehr-Niederlehme (2016)

Einsatzstatistik